Darf ich auch während einer Chemotherapie Vitalpilze einnehmen?

Gerade während einer solchen Behandlung dürfen und sollten Sie Vitalpilze verzehren, ja es ist sogar günstig, bereits vorher damit zu beginnen. Widersprechen Sie notfalls dem Arzt, wenn er die Auffassung vertritt, dass die Pilze durch ihre Immunsystemanregung eine Chemotherapie „stören“. Das ist nicht der Fall! Gerade in Begleitung von Chemotherapien sind zahlreiche Studien gemacht worden, die belegen, dass Vitalpilze die Nebenwirkungen einer Chemotherapie entscheidend reduzieren können.