Wann und wie sollten Pilzprodukte verzehrt werden?

Um die Verträglichkeit der Vitalpilze von Anfang an zu sichern, sollten diese während oder nach einer Mahlzeit mit reichlich Wasser eingenommen werden. Eine Aufteilung der Tagesdosis in zwei oder drei Portionen kann das Auftreten von Blähungen verhindern. Bitte denken Sie daran, mindestens 2 Liter täglich zu trinken!