Letzte Aktivitäten



  • Ingrid Zelmer

    Hat eine Antwort im Thema Hunde-krebs verfasst.
    Beitrag
    Mein Vorschlag wäre auch das du die Vitalpilze Tabletten mit Antibiotika in Verbindung bringen kannst. Das wird eine große Wirkung haben meiner Meinung!
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Hunde-krebs verfasst.
    Beitrag
    Hallo Lili,
    ich habe Dir in einer PN geantwortet.
    Liebe Grüße
    UlliM
  • Lili 58

    Hat eine Antwort im Thema Hunde-krebs verfasst.
    Beitrag
    Hallo Liebe Ulli !
    Am Samstag Nacht wann meine Hündin Husten gehabt, wuste nicht was ich machen soll, dann habe 1 Libeo gegeben und vor 5 Uhr noch gehustet, noch 1 Libeo gegeben, Vormittag wenige Husten, seit Montag früh keine mehr gehabt. Wieder…
  • sezzy

    Like (Beitrag)
    Hallo sezzy,
    grundsätzlich ist es so, dass die Vitalpilze zusammen mit dem Cortison verwendet werden können. Allerdings ist die Wirksamkeit durch das Medikament heruntergesetzt.
    Liebe Grüße und alles Gute
    UlliM
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Mit Vitalpilzen zu hohe Killerzellen senken? verfasst.
    Beitrag
    Hallo sezzy,
    grundsätzlich ist es so, dass die Vitalpilze zusammen mit dem Cortison verwendet werden können. Allerdings ist die Wirksamkeit durch das Medikament heruntergesetzt.
    Liebe Grüße und alles Gute
    UlliM
  • Ingrid Zelmer

    Hat eine Antwort im Thema Schwindel nach Kopfverletzung verfasst.
    Beitrag
    Der Besuch bei einem Arzt könnte das Problem bestimmt besser beheben
  • Ingrid Zelmer

    Hat eine Antwort im Thema Mit Vitalpilzen zu hohe Killerzellen senken? verfasst.
    Beitrag
    Eine natürliche Methode gibt es nicht wirklich. Omega 3 ist sicher gut, aber die Dosis, die du einnimmst ist einfach nicht ausreichend, daher braucht es die Infusionen. Bei erhöhten natürlichen Killerzellen gibt man z.B.Prednisolon, Intralipid,…
  • sezzy

    Hat eine Antwort im Thema Mit Vitalpilzen zu hohe Killerzellen senken? verfasst.
    Beitrag
    Hallo! Ich nehme seit April beide Pilze (Agaricus & Reishi) und bin damit 3x schwanger geworden. Im Juli wurden erhöhte NK-Zellen festgestellt, daher nehme ich seit August & mit Beginn der 3. SS auch Cortison (10mg Prednisolon).


    Hat jemand Erfahrung
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Hunde-krebs verfasst.
    Beitrag
    Hallo Lili,
    ohne Deine Hündin zu kennen, kann ich Dir keine exakte Vorgehensweise nennen. Bitte besprich das mit Deinem TA. Du kannst die Vitalpilze mit Antibiotika kombinieren, falls sie welches nehmen muss.
    Liebe Grüße und alles, alles Gute für…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Vitiligo Kind verfasst.
    Beitrag
    Dann drücke ich ganz fest die Daumen, dass die Vitalpize gut anschlagen.
    Ganz liebe Grüße
    UlliM
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Cholesterin erhöht - erblich bedingt verfasst.
    Beitrag
    :thumbup::)
  • Alexandra

    Hat eine Antwort im Thema Zahnfleischrückbildung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ihr Lieben

    Gerne möchte ich meinen positiven Erfahrungsbericht mit euch teilen da ich ohne dieses Forum nie auf diese Alternative gestossen wäre. Also vielen Dank an alle die hier fleissig ihre Erfahrungen teilen.

    Ich bin 27 Jahre alt, wohne in…
  • Lili 58

    Hat eine Antwort im Thema Hunde-krebs verfasst.
    Beitrag
    P.S. In die letzte Zeit war so schlechte Wetter, Regen, Wind, kalt und meine Hündin hat Gestern Nachmittag draussen gezittert, wollte nicht weiter gehen. Über Nacht hat viel gehustet, Vormittag noch ein paarmal. Wuste ich nicht soll ein Not TA suchen…
  • Lili 58

    Hat eine Antwort im Thema Hunde-krebs verfasst.
    Beitrag
    Hallo Liebe Ulli !
    Ich habe Gestern Abend im Bereich Milchdrüse rechts (links schon vor 3 Jahre entfernt wegen Krebs) von meine Hündin in die Fettgewebe eine kleine harte Knote endeckt||:!:Wegen diese Fettgewebe am ende August Ultrashall gemacht.

    Ab und zu…
  • Katrin

    Hat eine Antwort im Thema Vitiligo Kind verfasst.
    Beitrag
    Danke!
    Sie ist 10 Jahre und wiegt nur 32 kg...
    Ich denke dann reichen auch die 500 mg...oder
    Sollte es etwas bringen, teile ich es mit:) .

    VG
    Katrin
    PS: und Tipps von anderen sind immer willkommen;)
  • Niky

    Hat eine Antwort im Thema Cholesterin erhöht - erblich bedingt verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ulli,

    danke schön für die schnelle Antwort und die guten Wünsche.

    Dann werde ich die Extrakt/Pulver Mischung mal ordern und hoffe, es macht bez. des Pulvers keine Magenprobleme.

    LG
    Niky
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Cholesterin erhöht - erblich bedingt verfasst.
    Beitrag
    Hallo Niky,
    Ich würde an Deiner Stelle auch den Shiitake verwenden. Bei allen erblich bedingten Geschehen wäre der ABM eine gute Ergänzung. Im Fall Deines Mannes könnten auch die Extrakt/Pulver Mischungen zum Einsatz kommen.
    Bitte an eine ausreichende…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Vitiligo Kind verfasst.
    Beitrag
    Hallo Katrin,
    ich würde an Deiner Stelle die Pilze jeweils mit ca. 500mg vom Extrakt pro Tag geben. Gerne auch alle zusammen, kein Problem. In der Regel können bis zu 4 verschiedene Vitalpilze kombiniert werden. Auch eine äußerliche Anwendung ist…
  • Niky

    Hat das Thema Cholesterin erhöht - erblich bedingt gestartet.
    Thema
    Hallo,
    mein Mann ( 59, Schichtdienst ) leidet unter einer erblich bedingten Erhöhung des Cholesterins mit leichten Ablagerungen in der Halsschlagader. Wert von 05/19 Gesamt: 286 HDL 51 LDL 202. Lt. Internist nimmt er nun "vorsorglich" Rouvastatin…
  • MonikaMauer

    Hat eine Antwort im Thema Mit Vitalpilzen zu hohe Killerzellen senken? verfasst.
    Beitrag
    Dazu kann ich das Buch von Dr. med. habil. Dr. Probst, Karl J. (Autor) - Warum nur die Natur uns heilen kann: Wissenschaftliche Fakten zur Entstehung von Krankheit und Gesundheit jedem nur wärmstens empfehlen.