Letzte Aktivitäten

  • ivy

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung-Hashimoto-Tinnitus verfasst.
    Beitrag
    Danke für deine Hilfe Josef!
  • Josef 127

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung-Hashimoto-Tinnitus verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ivy,
    Bei Extrakte handelt sich um isolierte vitalstoffe wie Beta glucane polysaccaride und Immunsystem modulierende Stoffe. Von daher sind die Extrakte viel stärker und eignen sich zu Immunsystem Modulation ( Ausgleich). Bei dem Pulver handelt…
  • ivy

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung-Hashimoto-Tinnitus verfasst.
    Beitrag
    Danke Josef!
    Warum wirkt das Pulver anders als der Extrakt? Kannst du mir dazu was sagen?Ist das nur bei Reishi so?
    Ich bestelle meine Nahrungsergänzungsmittel alle bei dem selben Händler.Ob der auch gutes Pilzpulver hat würde ich hier gerne…
  • Josef 127

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung-Hashimoto-Tinnitus verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ivy,
    Wenn man einer beruhigenden Effekt erzielen möchte, nimmt man Reishi Pulver und nicht Extrakt. Die Extrakte wirken eher anregend. Bei mir wirkt das am besten vor dem schlaf gehen. Damit schlafe ich besser. Die Pilze kann man so nehmen oder…
  • ivy

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung-Hashimoto-Tinnitus verfasst.
    Beitrag
    Danke Josef für deine Antwort!
    An Reishi und Hericium hatte ich auch gedacht nach meiner Recherche....
    Ich bin mir nur unsicher,ob ich Extrakt oder Pulver nehmen sollte?
    Und wie sollte ich das dosieren?
    Generell bin ich sehr dünnhäutig momentan und…
  • Josef 127

    Hat eine Antwort im Thema Angststörung-Hashimoto-Tinnitus verfasst.
    Beitrag
    Herzlich willkommen im Forum,
    Bei Angststörungen hilft der Reishi so wie der Hericium. Reishi hilfst auch bei Schlafstörungen und beruhigt die Seele. Hericium ist sehr gut auch für das Nervensystem. Als es mir nicht gut ging, habe ich Reishi Pulver (…
  • ivy

    Hat das Thema Angststörung-Hashimoto-Tinnitus gestartet.
    Thema
    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    ich bin neu hier und bin froh auf dieses Forum gestoßen zu sein.

    Seit meiner Kindheit leide ich unter Ängsten. Diese habe ich mal mehr mal weniger gut unter Kontrolle. Das Fass zum Überlaufen hatte die Coronaimpfung…
  • ChatSie

    Hat das Thema Niereninsuffizienz dialyse gestartet.
    Thema
    Hallo mein freund hat seit jahren niereninsuffizienz nun noch schlechter und jetzt dialyse. Kreatininwerte sehr schlecht. Kann ich ihn mit einem pilz unterstützen? Lg carmen höfler
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Cordyceps führt zu Magenschmerzen und Durchfall verfasst.
    Beitrag
    Hallo Marcel,

    ich könnte mir vorstellen, dass der Ballaststoffanteil in dem reinen Pulver durch das Chitingerüst, welches der Pilz enthält und ihm seine Form gibt, zu viel für Dich ist. An Deiner Stelle würde ich die Verzehrsmenge reduzieren und…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Cholesterin zu hoch verfasst.
    Beitrag
    Hallo Bienchen,

    dann sind wir schon mal gespannt auf Deinen Bericht und wünschen Dir alles, alles Gute und eine gute Besserung
    UlliM
  • MarcelAres

    Thema
    Hallo,
    ich hätte auch noch eine Frage zu Cordyceps militaris.
    Ich nehme seit kurzem Täglich 1g getrocknete Puppenkernkeulen zu mir.
    Bisher habe ich diese Pur gegessen, und gut durchgekaut. Leider bekam ich davon Magenschmerzen und Durchfall.
    Ich habe…
  • Vitalpilze-Tiere

    Hat eine Antwort im Thema Erhöhte Nierenwerte verfasst.
    Beitrag
    :thumbup:
  • SandraWW

    Hat eine Antwort im Thema Erhöhte Nierenwerte verfasst.
    Beitrag
    nimm immer lieber Extrakt -hawlik ist supe4r
  • Vitalpilze-Tiere

    Hat eine Antwort im Thema Erhöhte Nierenwerte verfasst.
    Beitrag
    Hallo Dagmar-Elisabeth,
    vielen Dank für das Vertrauen. Gib mal die Vitalpilze vorerst für 1/4 Jahr und berichte uns regelmäßig über die Erfolge und wie es deinem Kater Titus geht
    LG
  • Vitalpilze-Tiere

    Hat eine Antwort im Thema Chaga Tee - auch schiefe Schillerporling genannt verfasst.
    Beitrag
    Danke für die Info
  • Vitalpilze-Tiere

    Hat eine Antwort im Thema Reishi mit Kurkuma verfasst.
    Beitrag
    Hallo Kucky
    schön das Mike gebarft wird. Er hat ja wirklich viele Unverträglichkeiten aber der Reishi und der ABM sind super. Du kannst uns ja mal berichten wie es deinem Mike nach 4 Wochen so geht. Die Behandlung sollte aber mindestens 1/2 Jahr…
  • kucky05

    Hat eine Antwort im Thema Reishi mit Kurkuma verfasst.
    Beitrag
    Hallo Beatrix,
    also, Mike hat :
    Allergie: Huhn, Kalb, Pute, Rind, Schwein, Buchweizen, Dinkel, Gerste, Hafer, Hirse, Sesam, Mais, Reis,
    Roggen, Weizen, Karotte, Kuhmilch, Nüsse,
    Hausstaubmilben, Speisemilben
    Pollen: Haselnuss, Weide, Spitzwegerich
    Mike…
  • vanheyden

    Like (Beitrag)
    Hallo vanheyden,

    die Extrakte werden dann eingesetzt, wenn das Immunsystem moduliert werden soll, d.h. wenn Symptome vorliegen, die auf einer Störung im Immunsystem hindeuten. Zusätzlich empfehlen wir die reinen Extrakte bei Problemen im…
  • Bienchen

    Hat eine Antwort im Thema Cholesterin zu hoch verfasst.
    Beitrag
    Vielen Dank, liebe Ulli,
    dann fange ich mal an, das wieder einzuschleichen. Ich werde berichten, aber natürlich erst in einiger Zeit, nach der nächsten Blutabnahme.
    Viele liebe Grüße
    Bienchen😊
  • UlliM

    Beitrag
    Hallo svizzera,

    immer gerne - melde Dich, wenn Du weitere Fragen hast jederzeit.

    Liebe Grüße und alles, alles Gute
    UlliM