Letzte Aktivitäten



  • Gargoyle

    Hat eine Antwort im Thema Wie lange Hericium, Reishi und ABM einnehmen? verfasst.
    Beitrag
    Auch ich rate zu einer entsprechend längeren Einnahmezeit und wenn es nicht um Prävention geht, dann unbedingt Extrakte !
    Bei Autoimunerkrankungen halte ich die dauerhafte Einnahme des ABM für problemlos, bei anderen Erkrankungen würde ich diesen Pilz…
  • Gargoyle

    Hat eine Antwort im Thema welche Pilze für Vitalstoffversorgung verfasst.
    Beitrag
    Auch ich denke, daß die reine Prävention prima mit dem Pulver erreicht werden kann und auch ich denke in solch Fällen an den Reishi, weil seine Einsatzbandbreite doch immens umfangreich ist.
    Bei einem tatsächlichen Mangel würde ich aber auch…
  • Gargoyle

    Hat eine Antwort im Thema empfindlichkeit-reaktionen verfasst.
    Beitrag
    Vielleicht ist es tatsächlich sinnvoll, erstmal "nur" den Hericium als Extrakt einzusetzen, ich würde aber auf jeden Fall auch nicht ganz stoppen und die anderen Pilze nach und nach wieder mit ins Boot holen.
    Als "Beruhigungs-Übergangszeit" würde ich…
  • Gargoyle

    Hat eine Antwort im Thema Lipödem verfasst.
    Beitrag
    Schließe mich meiner Kollegin zu 100% an und betone auch nochmal, wie wichtig eine deutlich längere Einnahmedauer sein kann.
    Weiterhin viel Erfolg und wenn Deine Ärzte mehr über spezielle Wirkmechanismen bzw. relevante Studienergebnisse wissen wollen…
  • Gargoyle

    Hat eine Antwort im Thema Hpv Papiiid2 verfasst.
    Beitrag
    Hast Du die Möglichkeit einer anderen Dosierung erwogen?
    Alles Beste und auch von mir fester Daumendruck !!!!!
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Lipödem verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ilona,
    gratuliere Dir ganz, ganz herzlich zu Deinem tollen Erfolg:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:. An Deiner Stelle würde ich mit den Vitalpilzen noch viel länger weitermachen, da es sich bei Dir um eine "chronische" Erkrankung handelt. Es könnte sein, dass Du irgendwann…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema empfindlichkeit-reaktionen verfasst.
    Beitrag
    Hallo Malaika,
    besonders der Reishi ist ein Vitalpilz der eine Baustelle nach der anderen abarbeiten und zwar nach der "Dringlichkeit". Wenn Du mit dem Reishi momentan nicht glücklich bist, dann würde ich ihn an Deiner Stelle auch weglassen und ggf.…
  • Ilona1969

    Hat eine Antwort im Thema Lipödem verfasst.
    Beitrag
    Halli Hallo,

    ich bin es nochmal. Heue wollte ich mal von meinen unglaublichen Erfolgen berichten.
    Bei der Diagnoe Lipödem heißt es ja immer "Abnehmen so gut wie unmöglich" Das sagte auch meine Äztin. Jetzt hilft nur noch eine OP.
    Ich habe schon alles…
  • malaika

    Hat eine Antwort im Thema empfindlichkeit-reaktionen verfasst.
    Beitrag
    hallo ullim,

    vielen dank für die zügige antwort.
    den cordyceps habe ich sowieso fast aufgebraucht ( habe ich eh nur ganz früh am morgen einmal genommen). die anderen beiden werde ich nur morgens niedrig dosiert nehmen.

    habe im forum von eiinem…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema welche Pilze für Vitalstoffversorgung verfasst.
    Beitrag
    Hallo hugomero,
    also, die Vitalpilze enthalten zum Großteil alle für den Menschen relevanten Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine. Wenn Du keinen nachgewiesenen Mangel irgend eines Vitalstoffs oder Vitamines hast, rein zur Gesunderhaltung würde…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema empfindlichkeit-reaktionen verfasst.
    Beitrag
    Liebe Malaika,
    wenn der Zustand momentan für Dich unerträglich sein sollte, dann könntes Du überlegen, ob Du auf einen Pilz reduzierst. Allerdings liest sich das für mich so, dass Dein Körper fleissig dabei ist, endgültig mit Deinen Baustellen…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Hpv Papiiid2 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Katrin,
    leider kann ich Dir auch keine Garantie geben, dass die Vitalpilze das Immunsystem entsprechend modulieren werden. Normalerweise ist die Kombi, die Du Dir ausgesucht hast mir Maitake, Shiitake, Coriolus und ABM absolut für diesen Zweck…
  • UlliM

    Beitrag
    Hallo neuco,
    ich habe mir gerade den Verlauf durchgelesen. Nimmt Dein Freund überhaupt Vitalpilze und wenn ja welche? Ich könnte mir vorstellen, dass er, wenn er sie mindestens 6 Monate einnimmt schon eine gewissen Verbesserung erzielen könnte.…
  • neuco

    Beitrag
    Update: auch die Behandlung beim Ostheopathen zeigt leider keine dauerhafte Besserung. :-(
    Austestung von Intoleranzen: keine Unverträglichkeiten
    Belastungsekg überdurchschnittlich gut ausgefallen, allerdings hatte er danach wieder seine üblichen…
  • malaika

    Hat eine Antwort im Thema empfindlichkeit-reaktionen verfasst.
    Beitrag
    hallo an alle


    danke für den tip wegen der aphten.

    meine erfahrung in den letzten tagen mit folgenden pilzen agaricus, reishi, coriolus sind, dass sämtliche baustellen bei mir auf den plan
    gekommen sind. ich habe gelenkschmerzen, muskelschmerzen, meine…
  • hugomero

    Thema
    Hallo liebe Pilzgemeinde, ich war neulich bei einem Heilpraktiker, im Gespräch ging es u.a um die Versorgung mit ausreichend Vitalstoffen- habe erzählt, dass ich mit VP bei meinen Tieren ganz tolle Erfahrungen gemacht habe. Er meinte daß wäre auch…
  • Pferdefreund

    Hat eine Antwort im Thema Hpv Papiiid2 verfasst.
    Beitrag
    Ganz lieben Dank für die schnelle Antwort.

    Kurzer Auszug:


    Mit dem L1-Test (cytoactiv) wird ein spezielles Eiweiß nachgewiesen, das eine Schlüsselrolle bei der Bekämpfung des HPV-Infekts spielt und sich am besten bei einer bereits bestehender…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Wie lange Hericium, Reishi und ABM einnehmen? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Lara1987,
    bei der Einnahme der Vitalpilze ist zu bedenken, dass sie eine "Entgiftungszeit" von 1 - 6 Wochen brauchen, um richtig arbeiten zu können. Wenn Du aber 4 Wochen eingeschlichen hast, dann kannst Du nur die Hälfte, also 2 Wochen auf die…
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Hericum Pulver oder Extrakt bei Reizmagen/Reizdarm? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Tmanius,
    dann freue ich mich schon auf Deinen Erfahrungsbericht und wünsche Dir alles, alles Gute :thumbup:
    UlliM
  • UlliM

    Hat eine Antwort im Thema Hpv Papiiid2 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Katrin,
    das tut mir leid, dass Dein Test immer noch negativ ausfällt. Hat sich gar nichts verändert? Es kann leider niemand sagen, ob oder ob Du es mit den Pilzen alleine nicht schaffen wirst. Im Endeffekt musst Du wissen was Du an Therapie…