Beiträge von Ullili



    Es tut mir leid, dass ich so lange nicht geantwortet habe.

    Ich erhalte wohl keine Benachrichtigungen via Mail und habe deswegen nicht mit einer Reaktion gerechnet, seht es mir nach.

    Das muss ich wohl umstellen.

    Ich freue mich über eure Ratschläge jeglicher Art.

    Wurde gestern wieder operiert und nun heißt es erstmal abwarten.


    Liebe Grüße,

    die Ulli

    Hallo ihr Lieben! Die Lieferantenliste, die hier immer wieder im Forum genannt wurde, finde ich leider nicht.

    Ich brauche allerdings dringend Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Pilzen/Pulvern/Extrakten gegen meine Gebährmutterhalskrebsvorstufe, da ich zu manischem Suchen neige und am ende hilflos doch nichts bestelle, weil ich unsicher bin und keine falsche Entscheidung treffen will.

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Seiten/Shops nennen. Oder halt auch nur eine, die qualitativ gute und am besten biologische Produkte verkauft.


    Vielen lieben Dank :*

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin ganz neu in diesem Forum und nur durch Zufall auf euch gestoßen.

    Habe leider die Suchfunktion fürs Forum nicht gefunden und deswegen eröffne ich ein neues Thema.

    Ich heiße Ulli und bin 30 Jahre alt.

    Leider habe ich erfahren müssen, dass ich eine Gebährmutterhalskrebsvorstufe habe, die entfernt werden muss und einen HPV 16 Typ.

    Da meine Mutter vor zweieinhalb Jahren an einem Tumor verstorben ist, möchte ich natürlich alles daran setzen, dass bei mir alles wieder in die Bahn kommen wird.

    Jetzt habe ich gelesen, dass Shitake Pilze bzw. AHCC in Vorstudien gute Erfolge verzeichnet.

    Hier allerdings habe ich von ganz anderen Pilzen gelesen.

    Da ich wirklich sehr ängstlich bin und mein Körper mir seit längerem sämtliche Symptome eines fortgeschrittenen Gebährmutterhalskrebs vormacht (habe jetzt erst nachgesehen, was es für Symptome gäbe) bin ich bereit alles zu versuchen, die blöden Viren auszumärzen.

    Ich habe wohl auch immer Probleme mit dem EBV gehabt und einen chronischen Verlauf.


    Ich hoffe ihr könnt mir eine Art Anleitung geben, welche Vitalpilze und AHCC Dosierungen ich nehmen könnte und woher ich diese am besten beziehen kann.


    Vielen lieben Dank und seid mir bitte nicht böse, falls es dieses Thema schon zehn mal hier gibt.


    Liebe Grüße,

    Ulli<3