Kribbel am Kopf einseitig Reishitherapie

  • Hallo zusammen,


    ich bin es nochmal:)


    Ich nehme Reishipulver in Kapsel seit drei Wochen von einer anderen Anbieter (habe Hersteller gewechselt) und merkte ein Kribbel am Kopf einseitig rechts, der nicht lange anhielt.


    Was hat mein Körper gemacht? Was bedeutet es? Leber, irgendein Organ Regulation?


    Vielen Dank im Voraus.


    LG Seerose

  • Hallo Seerose,


    das kann ich Dir leider nicht sagen. Ich würde auf jeden Fall aufpassen, dass die Pilze von einem seriösen Lieferanten kommen.


    Pulver wird aber in der Regel eh nur zur Prävention eingesetzt, außer Du hättest Schlafstörungen oder Bluthochdruck ?!?!

  • Hallo Petra,


    danke für die Antwort.


    Nein, ich habe kein Bluthochdruck. Meine Kuzine hatte mir davon erzählt. Der Hersteller hat Patent. Sie sollen gut sein. Daher wollte ich mich selbst davon überzeugen. Hab es probiert. Und ich muss sagen, es ist viel besser. Die Wirkung deutlich besser, obwohl es nur Pulver ist. Die haben auch Extrakt. Aber es ist sehr teuer.


    Diese Woche sind es schon 4 Wochen, seitdem ich den neuen Hersteller ausprobiere, mein rechter Ohr war fast zu, hatte Schwellungen und es hat weh getan, wenn ich iihn angefasst habe. Danach war mein linker Ohr dran. Es ist fast weg. Meine Fingernägel sind sehr hart geworden, sehen besser aus vorher. Die Haare sind schön weich, obwohl ich mein Shampoo nicht gewechselt habe.


    Ich denke, jeder sollte schauen, welcher Hersteller für ihn gut ist. Einfach ausprobieren. Ich muss mich selber davon überzeugen.


    Nebenbei:
    Ich hatte mehrere Ausschabung wegen Fehlgeburt.


    Liebe Grüße von Seerose

  • Hey, danke Petra für den guten Tipp. Auf meiner Bestellliste füge ich ihn zu.


    Nein, kein Befund. Es wurde auch Gewebeproben entnommen x-mal und von mir Blut... nix.


    Ich denke, ich hatte es in den letzten Jahren nicht leicht gehabt, einfach zu viel Stress und Trauer, Belastung.


    Aber mit Euer Hilfe werde ich mich wieder fit machen.


    Liebe Grüße von Seerose