Beiträge von Dagmar-Elisabeth

    Hallo Silke,


    ich habe inzwischen den Coriolus-Extrakt bestellt. Vermiculte ist also auch ok, wie ich las. Coriolus enthält aber doch viel Jod. Verträgt das denn die Katze?


    Liebe Grüße


    Dagmar-Elisabeth

    Hallo zusammen,


    ich habe gelesen, daß Schüssler Nr. 1 und 2 zusammen mit Vermiculite D6 und Calculi renales D30 bei Zahnstein der Katzen helfen soll.


    Stimmt das?


    Mein Titus (wird im Sommer 7) hat Zahnstein an den hinteren Backenzähnen. Ich möchte ihm nichts geben, was nichts nützt.


    Ich möchte ihn den TA ersparen, weil sich eine meiner Katzen vor 10 Jahren bei einer Zahnsteinentfernung in der TA-Praxis mit FIP angesteckt hat. Deshalb vermeide ich die TA-Besuche, wann immer ich kann.


    Bitte um Rat.


    Vielen Dank


    Dagmar-Elisabeth

    Hallo Corinna, hallo Petra,
    vielen Dank für die Rückmeldung.
    Ich habe heute meinem Kater in Käsepaste erstmasl zur "Probe" eine halbe Kapsel gerührt. Er hat es zum Glück angenommen. Da ich mit ihm allein lebe, muß ich tricksen, ihm etwas einzugeben.
    Bisher ist er (hoffentlich) gesund, er hat nur immer sehr wenig getrunken und trinkt neuerdings mehr. Allerdings nur Katzenmilch. Wasser hat er von Anfang an verweigert. Da er auch getreidefreies TF bekommt, aber hauptsächlich hochwertiges NF und ich schon mal einen Kater mit unerkannten Nierenproblemen hatte, will ich gleich vorbeugen.
    Soll ich den Pilz kurweise oder immer geben?
    Liebe Grüße
    Dagmar-Elisabeth und Titus