ADS/ADHS bei Kindern



  • In einen älteren Thread wurde die Mischung Relax empfohlen.

    Ich habe gerade diese Problematik mit meinem Sohn und der Schule und würde das Thema gerne nochmal neu aufgreifen.

    Wie dosiere ich das Relax bei einem "Träumer" von 8 Jahren? Ab wann zeigt sich wohl etwa eine Wirkung nach eurer Erfahrung ?

    Er hat jetzt plötzlich, vielleicht durch den ganzen Stress auch noch am Handgelenk und Handrückenansatz gerötete Reihe Haut bekommen und sein Infekt flackert immer wieder neu auf.

    Ich würde mich über Antworten und Erfahrungen freuen.

    LG Anke

  • Hallo Anke,

    ich könnte mir vorstellen, dass Dein Sohn mit der Relaxmischung gute Erfahrungen machen kann. Gerade der Reishi und der Hericium sind sowohl bei Stresssituationen als auch bei Hautproblemen zwei ganz tolle Pilze. Der Cordyceps in der Mischung gibt Schwung, erhöht die Leistungsfähigkeit und ergänzt die beiden anderen Vitalpilzen besonders gut. Die Einnahmemenge ist abhängig vom Körpergewicht und der "Empfindsamkeit" Deines Kindes. An Deiner Stelle würde ich mit 1 Kapsel für ca. 5 Tage beginnen und dann langsam Kapsel für Kapsel steigern, bis eine Menge erreicht ist, mit der er gut "fährt". Wenn Dir 1 Kapsel zu viel ist, dann kannst Du die Kapseln auch gerne öffnen und mit 1/2 pro Tag beginnen. Den Inhalt der Kapsel kannst Du in einen sämigen Saft, Joghurt, Müsli,.... "verstecken". Bitte schau, dass Dein Kind mindestens 3% seines Körpergewichts an Flüssigkeit (am Besten Wasser) trinkt, damit die Entgiftungsleistung des Stoffwechsels reibungslos ablaufen kann.

    Liebe Grüße und alles, alles Gute

    UlliM:)

  • danke für die Antwort.

    Ich habe das Relax bestellt.

    Empfehlung ist 2x2 täglich. Das ist sicher für Erwachsene gedacht. Oder gilt das auch für Kinder?

    Ich starte erstmal mit einer pro Tag, bis wo sollte ich deiner Meinung nach steigern?

    Körpergewicht liegt bei ca. 23 kg.

    LG Anke

  • Hallo Anke,

    ja, die Dosierungsempfehlung richtet sich normalerweise nach Erwachsenen.

    Wenn Du Woche für Woche steigerst, dann kannst Du vielleicht bei 2 - 3 Kapseln länger stehen bleiben um zu sehen, wie es Deinem Sohn hilft. Also, nach 2 Wochen einfach mit den 2 Kapseln längere Zeit (ca. 2 Wochen) weitermachen. Wenn es so passt, dann einfach bei dieser Dosierung bleiben. Wenn nicht, dann einfach nochmal 1 dazu nehmen.

    Lieben Gruß und alles, alles Gute für Dich und Deinen Sohn

    UlliM:)

  • Danke für den Tipp!


    Ich habe übrigens zuhause schon eine Vitalpilzmischung aus Hericium und Cordyceps als Extrakte (Dosierung 2x1 pro Tag) und Reishi habe ich als Pulver und Extrakt vorrätig.

    Relax ist alles als Pulver drin, meine ich.

    Kann ich schon mit o.g. Schon starten, oder warten bis das Relax da ist? :/

  • Hallo AnkeS,

    im Relax ist normalerweise Hericium und Reishi als Pulver und Cordyceps als Extrakt drin. Aber ich denke Du kannst damit schon beginnen. Allerdings würde ich an Deiner Stelle den Reishi als Pulver bevorzugen, da er sonst zusammen mit dem Cordyceps Extrakt vielleicht zu viel Power gibt. Hericium als Extrakt ist kein Problem.

    Liebe Grüße

    UlliM