Wassereinlagerungen



  • Hallo ihr Lieben!


    Da mir die Vitalpilze schon so oft geholfen haben und ich von deren Wirkung restlos überzeugt bin, erhoffe ich mir auch nun durch die passenden Pilze eine Erleichterung.


    Ich habe vor 1,5 Jahren die Pille abgesetzt und diese Entscheidung auch keine Sekunde bereut! Mir fällt aber in letzter Zeit wieder vermehrt auf, dass ich etwa 1-2 Wochen vor der Periode total geschwollene Finger und tw auch Beine hab. Ich mache viel Bewegung, trinke auch viel. Mir ist auch aufgefallen, dass ich sehr sensibel bin kurz vor und während der Periode.


    Durch meine Recherche bin ich jetzt auf Polyporus und Cordyseps gekommen, meint ihr, dass mir diese beiden helfen können?


    Liebe Grüße

  • Hallo Youngster,

    an Deiner Stelle würde ich auch diese beiden Vitalpilze einsetzen. Der Cordyceps wegen des Hormonhausaltes und der Psyche und der Polyporus wegen der Wassereinlagerungen. :thumbup:

    Liebe Grüße und alles, alles Gute

    UlliM

  • Hallo yoúngster,

    ich würde vorsichtshalber den Polyporus nur am Morgen und am Mittag einnehmen, nicht dass Du in der Nacht dann öfters zur Toilette musst.....

    Ich denke, dass 4 Kapseln ausreichen sollten.

    Liebe Grüße und alles, alles Gute

    UlliM