Welches HP-Buch ?



  • Hallo,
    ich arbeite als THP mit Schwerpunkt Klassische Homöopathie.
    Bei der Suche nach einer geeigneten Therapie für (homöopathisch) Symptom-arme Patienten bin ich nun auf die Pilze gestoßen.
    Die Broschüre habe ich schon zuhause und bin nun auf der Suche nach einem guten Buch.


    Gibt es mittlerweile Empfehlungen als Einstieg?
    Ich wünsche mir von dem Buch eine Beschreibung der Wirkung, Anwendungsgebiete, Therapieformen...


    Danke schön!
    Linda

  • Hallo Urs,
    danke für den Tipp!
    Das Buch von diesem Club ist dann wohl "Mit Vitalpilzen heilen", oder?


    Gruß,
    Linda

  • Hallo Vigeo ,



    das beste Buch zu den HP und das informativste ist sicher der George Halpern MD "Healing mushrooms".


    Das Buch von Jan Lelley ist auch sehr gut - eben deutschsprachig. Aber für den versierten Therapeuten ist Halpern unumgänglich....


    Das GfV Buch ist mehr für den Endverbraucher gedacht, als für Ärzte und Therapeuten.




    LG-Jim

  • und URS, bist Du hier als Geist oder war das nur Zufall - freut mich sehr , von Dir zu hören.....





    LG-Jim

  • Hallo Vigeo, Heinz und Urs!


    Das Buch der GfV heißt "Vitalpilze - Naturheilkraft mit Tradition - neu entdeckt" und ist meiner Meinung nach sowohl zum Einstieg in die Vitalpilz-Therapie, als auch für die praktische Anwendung - also für Therapeuten - sehr gut geeignet!


    Eine perfekte Ergänzung dazu ist das Buch von Prof. Lelley "Die Heilkraft der Pilze". Wobei das GfV-Buch praxisbezogener ist, das Lelley-Buch dagegen wissenschaftlicher (finde ich beides wichtig!).


    Viel Spaß beim Lesen!!!


    Liebe Grüße :)


    Corinna