• Hallo Liebe Ulli !

    Ich hoffe dir geht gut bei diese Corona - Krise !

    Letzte Woche bei TA Blutkontrole gemacht. (In 1 Monat wieder Blutkontrole) Vorher ich habe TA gesagt wegen Vitalpilze, weil das macht Blut dünner, meine Hündin hat viel Blut verloren, Sie war voll gestresst, sicher viel Schmerzen gehabt weil Sie ist immer unruhig und wackelt ganze Zeit !

    TA sagte Ihr Blut ist dick nicht dünn, ich soll; Libeo - Entwessärungtablette nur 1/2 geben statt ganze und Kalium fällt ( In Internet steht; Da Entwessärungstabletten wichtige Mineralstoffe mit ausscheiden, können Mangelerscheinungen entstehen. Vorwiegend Kalium kann davon betroffen sein. Wenn Entwessärungstabletten zu einem Kaliummangel führen, besteht das Risiko, Muskelkrämpfe, Herzrytmusstörungen oder Verstopfung zu bekommen.)

    Er hat wegen Kaliummangel Kalioral "Fresenius"-Pulver auf Rezept geschrieben. Ich habe zu Hause in Wasser gegeben aber meine Hündin will überhaupt nicht trinken.

    Ich schaue nach Pilze und Shiitake hat viel Kalium. Nachmittag in Ihr Futter neben den Reishi, Agaricus Bisporus, 2x ABM noch ca.1/3 Shiitake gemischt und nach dem Herztablette, 1/2 Libeo, plus in die Früh 1/2 Libeo gegeben. In 1-2 Tage wenig Husten gehabt und 1 ganze Libeo gegeben, am Nachmittag nur 1/2. 1-2 Tage war Ruhe und wieder 2x 1/2 Libeo gegeben. Bis Gestern Früh hat mit Husten angefangen, ich habe gleich 1 Libeo gegeben, weiter gehustet, Sie hat mich so erschreckt ich dachte Sie erstickt ! 1/4 Libexin schnell gegeben (hilft die Lunge zum atmen) dann war Ruhe bis jetzt Mitternacht wieder Husten, noch 1 Libeo gegeben, bis um 5 Uhr wieder Husten angefangen, gleich 1 Libeo und wieder Ruhe.

    Meine Hündin hat immer wieder mit Ihr Kopf und die rechte Fuss vorne gezittert und wuste nicht warum. Vor ca.2 Monate neben den Fuss innen eine grosse Blase endeckt.

    Das ist ganze Zeit so, eine Zeit Ruhe dann Sie erschreckt mich immer wieder !!!!!

    Letzte Jahr bei meine HP Ozonöl gekauft für die Knoten. Jeden Tag 2x geschmiert, Innen Heilpilze, aussen Ozonöl und die Knoten sind verkleinert ! Vor 2 Woche unten dem Hals auch grosse Blase endeckt. Die Blase neben Ihr Fuss ist schon fast verschwunden und unten dem Hals schmiere auch ein. Sie zittert sich immer wenige.

    Nur die Frage welche vierte Vitalpilz kann ich Ihr geben mit viel Kaliumgehalt und Blutverdünnert ? Vielleicht eine Zeit Polyporus ? Vor die nächste Blutaufname vielleicht 1 Tag vorher soll ich keine Vitalpilze in Futter geben ?

    Herzultrashal sollte auch noch machen aber bei diese Virus-Zeiten.....?

    Viele Liebe Grüsse und bleib Gesund, Lili

  • Bin gerade von TA gekommen und sagte er wollte mich anrufen aber hat nur die alte Nummer. Mit Kalium passt und auch mit Libeo soll ich weiter machen wie vorher 1x0x1.

    Mitte April wieder Blutkontrole.

    Schöne Grüsse, Lili

  • Hallo Lilli,

    schön wäre es wenn deine TA sich in Vitalpilze auskennen würde. Den auch wenn Vitalpilze in Deutschland unter Nahrungsmittelergänzung verkauft werden muss man einige Dinge beachten. Eine mykotherapeutische Behandlung bei einer Herzinsuffizienz erschwert die Behandlung. Die Medikation von ACE Hemmer, Sartanen, Betablocker, Aldosteronantagonisten und kaliumsparenden Diuretika müssen Aufgrund einer Gefahr der Hyperkaliämie immer von einem TA begleitet werden. Auch die Wirkung verschiedener Pilze auf die vasodilatatorische und blutverdünnende Wirkung ist je nach Herzerkrankung kontraindiziert. Bitte bei deinem Liebling immer einen Therapeuten hinzu ziehen.

    LG Beatrix

  • Hallo liebe Freunde der Vitalpilze,

    heute möchte ich euch meinen Lieblingspilz vorstellen "den Cordyceps" In China als aufbauend und kostbar berühmt ist er auch für mich ein super Vitalpilz. Der Raupenpilz entdeckt von Hirten in Tibet. Sie konnten beobachten das ihre Tiere ganz wild auf diese Köstlichkeit waren. Die allgemeine Gesundheit der Tiere, ihre Widerstandsfähigkeit und ihre Leistungsbereitschaft waren positive Eigenschaften die Sie dem Vitalpilz zuordneten . Traditionell wurden dem Pilz Yin nährende und Yang belebende Wirkung beschrieben. Seine Energetik ist süß, die Thermik warm. In China ein teurer Pilz, der oft noch wild gesammelt wird und schon in chinesischen Schriften vor 620n.Chr. erwähnt wurde. Hier bei uns wird er gezüchtet und ohne die Verwendung von Raupen. Seine Anwendung in der chinesischen Medizin , füllt die Lebensenergie auf. Seine Wirkung füllt Nieren Essenz und Qi auf, kräftigt Ming Men (Tor der Vitalität) außerdem füllt er Lungen Yin Mangel auf. Im westlichen wird er ebenfalls bei Krankheiten von Nierenschwäche und Lungenschwäche eingesetzt. Bei der genauen Anwendung hilft euch immer der Mykotherapeut..

    Letzte Woche habe ich gerade ein Bericht über Vitalpilz und ihre Wirkungen im Radio gehört . Die Expertin meint es gäbe keine Studien über die Wirksamkeit der Vitalpilze. Dies ist aus meiner Sicht nicht richtig. Penicillin, Cephalosporin sogar Zytostatika oder Immunsuppressiva wie Cyclosporin werden aus Pilzen verwendet. Viele alte Schriften berichten über die außergewöhnliche Kraft der Pilze und es gibt viele wissenschaftliche Studien über Inhaltsstoffe und ihre Wirkung auf den Körper. Vitalpilze werden in vielen Länder zusätzlich zur schulmedizinischen Behandlung eingesetzt und ich habe durch viele Behandlungserfolge die Wirksamkeit der Pilze feststellen können.

    Beatrix

  • Vielen Vielen Dank Liebe Beatrix,

    Endlich mein Laptop funktioniert wieder !

    Vor ca.ein Monat Meine Hündin Herzultrashall gemacht und TA sagte das ich Libeo entwässerungs Tablette nicht mehr gebe weil Sie hat kein Wasser in Ihre Lunge. Mein TA sagte diese Husten kommt von Herzen und Libeo weiter geben muss. Ich habe viele Knotten vorne neben Fussgelenk, noch einige Knotten bei Hals endeckt (in ganze Körper ein Netz gemacht) und schmiere mit Ozonöl überall ein. Alle Knotten sind verkleinert, nur wegen Hundehaare ist schwer zum finden !

    Mein TA hat leider keine interesse wegen Vitalpilze und THP in Österreich ist schwer zum finden. Aber wichtig ist meine Hündin geht besser Dank Euere Hilfe !!!!!

    LG Lili

  • Hallo Lili

    hier muss man ganz genau wissen, was für eine Herzerkrankung deine Hündin hat und was sind das für Knoten. Sind die Beine angelaufen und dick oder sind es feste bewegliche Knoten , vielleicht Lipome? Die Behandlung von Herzerkrankung mit einer Medikation von ACE Hemmer oder kaliumsparenden Diuretika bei Insuffizienz des Herzen sollten Vitalpilze nur mit Absprache einer Tierärztin oder Tierheilpraktiker gegeben werden. Vielleich findest du in deiner Nähe einen Therapeuten der dich und deinen Hund in der Therapie unterstützt.

    LG Beatrix

  • Vielen Dank Liebe Beatrix !

    Herzultrashal Diagnose;

    Mitralendokardiose, Mitralprolaps, geringgradige Mitralinsuffizienz - derzeit ohne Vergrösserung der beteiligten Herzkammern

    Keine kardiogene Ursache des Hustens


    und Herztablette 1x Cardalis 2,5 mg weiter geben soll

    wegen Husten ich gebe 2x Libeo Entwesserungstabl.

    Auf linke Fuss vorne hat eine harte Knoten (ganz langsam verkleinert sich (seit November)), bei Milchdrüse hat eine kleine harte Knoten und die alle andere Knoten sind gross, weich und verkleinern sich schnell (in mehrere Monaten)
    Bei Ihr Hals sind zwei, eine grosse und eine kleinere, nicht so gross wie ein Eigelb aber ziemlich gross und alle sind frei unten dem Haut und auf Muskel geklebt wie ein Nest.
    Ich denke das konnte nachdem Brustkrebs die Metastase sein (vor vier Jahre ist die linke Milchdrüsse entfernt) nun ich habe in die letzte Moment die künstiche Vitamine letzte Jahr mit Heilpilze getauscht und die Metastasen konnten nicht mehr weiter wachsen.

    Ich glaube die Husten kann auch von Tumor oder von Metastasen sein. Die Knoten sind kleinere geworden und Sie hat keine Husten mehr.

    In Ihr Futter ich mische Reischi, ABM und Champignon Pilz wenn ist nötig auch Cordyceps. Vor paar Tage hat rote Auge die rechte und Kirschauge gehabt aber mit Cordyceps ist gleich besser geworden.

    LG Lili





  • Hallo Lilli,

    der Pilz gegen Metastasen wäre der Maitake und der Vitalpilz sollte lebenslang gegeben werden. Hier ist die Frage ob man für das Herz auch ein Kombi Präparat naturkundlich verordnen kann, anstatt der zwei Präparate Cardalis und Libeo zumal der Husten nicht vom Herzen kommt. Hat deine Hündin Probleme mit dem Magen Darm Trakt? Im chin.Medizin kommt Husten wenn die Milz ihrer Aufgabe nicht mehr gerecht werden kann. Schau doch mal, in Österreich gibt es so tolle Tierheilpraktiker und der kann bestimmt deinem Tier helfen.


    Bei allem Bemühungen etwas für unser Tier zu tun, ihm zu helfen sollten wir einen Therapeuten (Tierarzt oder Tierheilpraktiker ) für ganzheitliche Medizin hin zuziehen. Man muss das Tier sehen, es untersuchen können und eine genaue Anamnese erstellen um die beste Therapie für das Tier zu finden.


    LG Beatrix

  • Hallo Liebe Beatrix,

    Ich habe Champignon Pilze mit Maitake getauscht und mit grosse Erfolg; 1 Libeo schon weggeschafft !!!

    Die Knoten sind immer kleinere und ich hoffe bald schaffe mit dem zweite Libeo auch :) !!!

    Vielen vielen Herzlichen Dank !!!

    LG Lili