Nebenwirkung



  • Kann es sein das bei der Einnahme von Coriolus, Maitake, Hericium und kurzfristig Reishi die Leberwerte bei der Chemotherapie ( Halbzeit) extrem in die Höhe gehen, Gpt Wart von 300 innerhalb von 14 Tage auf 1400 , der Sollwert liegt glaube ich bei 40 .

    Das die Heilpilze die Entgiftung anregen ist ja auch Sinn der Sache, aber so extrem ?

    Die Pilze wurden abwechselnd als Extract und Pulver eingenommen.

  • Hallo Artrob,

    erstmal auch Dir ein herzliches Willkommen in unserer Forenrunde.

    Sind die Leberwerte während der Chemotherapie so angestiegen nachdem die Pilze eingesetzt wurden oder wurden diese erst danach bestimmt. Will heißen: Chemo - Leberwerte normal - Pilze dazu - Leberwerte gestiegen? Es ist natürlich so, dass eine Chemotherapie die Leber doch schon sehr belastet. Wenn Du Deine Vitalpilze von einem guten und seriösen Lieferanten beziehst, siehe unter: https://www.vitalpilze.de/aktu…rheit-von-vitalpilzen/106, dann liegt es wahrscheinlich eher an den Medikamenten. Wenn die Pilze allerdings von keinem Lieferanten stammen der seine Ware von einem unabhängigen, deutschen Labor testen lässt, dann wäre ich extremst vorsichtig.

    Ganz liebe Grüße und alles, alles Gute

    UlliM